Aktion Saubere Landschaft: Meppen-Mitte und JUNGE UNION dabei

    Meppen-Mitte
  • 26. März 2017

Auch in diesem Jahr haben sich der CDU Ortsverband Meppen-Mitte und die Junge Union StV Meppen an der Aktion “Saubere Landschaft” beteiligt.

In diesem Jahr hat insbesondere die JUNGE UNION das Gelände um das Stadion des SV Meppen vorgenommen und sind dort leider wieder fündig geworden. Sieben gute gefüllte Müllsäcke wurden dort mit Unrat, achtlos Weggeworfenen Chips Tüten, Glasflaschen etc. befüllt. Der Möllersee hingegen war in diesem Frühjahr erstaunlich müllfrei.

Die Vorsitzenden der Vereinigungen Felix Middelberg und Lucia Reinert betonten während der zweistündigen Sammlung, dass Müll und Unrat nicht nur Tiere und Pflanzen schädigt, sondern auch der Mensch von einer sauberen Umwelt profitiert.

Die Stadt Meppen sei auf dem Wege, Fair(Trade)Town zu werden – dazu gehört nach ihrer Ansicht auch, fair zur Umwelt zu sein und den Lebewesen faire Bedingungen zu verschaffen. ‚Doch zur Fairness gehört auch, dass die Stadt ausreichend Mülleimer zur sachgerechten Entsorgung aufstellt’, so die Vorsitzenden. Hier mangelt es nach Ansicht der CDU-Mitglieder im Bereich des Stadions und auch im Eingangsbereich des Möllersees. Sie bittet daher die Verwaltung, hier für Abhilfe zu sorgen, damit die Bürgerinnen und Bürger auch die Möglichkeit zur Müllentsorgung haben.

Quelle: Pressemitteilung – CDU Ortsverband Meppen-Mitte & Junge Union StV Meppen – 26.03.2017
Autoren: Felix Middelberg und Lucia Reinert
Foto: CDU Ortsverband Meppen-Mitte